PANOMETER LEIPZIG

Asisi Panorama International GmbH begleitet die kaufmännische Ausstellungsleitung.

Die Erfolgsgeschichte der asisi Panoramen begann 2003 im Panometer Leipzig, einem früheren Gasspeicher und heutigem Industriedenkmal auf dem Gelände der Leipziger Stadtwerke. Das Pilotprojekt EVEREST von 2003 war damals nur als einmaliges Projekt geplant. Durch den großen Erfolg des Panometers (Wortspiel aus „PANOrama“ und „GasoMETER“), der auch nach über 17 Jahren Bestehen nicht abreißen will, ist er zu einer festen Größe in Leipzigs Kulturlandschaft aufgestiegen. Asisis erster Standort soll in den kommenden Jahren weiterhin als Premierenhaus agieren.

ADRESSE

Richard-Lehmann-Straße 114
04275 Leipzig

panometer.de

Präsentationspartner: Panometer GmbH

20170707_Panometer_Leipzig_Drohne_Aussen

TECHNISCHE DETAILS UND AUSSTATTUNG

Ehemaliger Gasspeicher


Panorama-Rotunde:

Höhe 36 Meter, Durchmesser 57 Meter (mit umlaufender Ausstellung)

Besucherturm:

Höhe 15 Meter (3 Ebenen)

 

Ausstellungsfläche:

Themenspezifische Begleitausstellung und Film

Merchandising-Shop

Bistro mit Außenterrasse

31012020_Carolas_Garten_0442.JPG

BISHER GEZEIGTE PANORAMEN

EVEREST
ROM 312
AMAZONIEN
LEIPZIG 1813
GREAT BARRIER REEF
TITANIC
CAROLAS GARTEN

20151005_GBR_LPZ_Panorama_TS_0153.JPG
20170131_TITANIC_LPZ_MRKTNG_TS_0090.jpg
20120130_EVEREST_LPZ_Eroeffnung_TSchulze
LEIPZIG-1813_Nacht_Tom-Schulze-©-asisi_S