PARTNER FÜR EINZIGARTIGE
KUNSTPROJEKTE

Yadegar Asisi hat sich mit seinen eindrucksvollen 360°-Panoramen einem breiten internationalen Publikum bekannt gemacht. Seine vielfältigen Werke erfahren die Aufmerksamkeit von Ausstellungshäusern, Museen und Kulturinstitutionen weltweiten Rennommées. Durch die große Anziehungskraft seiner Ausstellungen besteht auch das Interesse, die Panoramen an neuen Standorten zu präsentieren.

asisi_Panorama_Website_Pergamon.jpg
 
ABOUT

Yadegar Asisi hat sich mit seinen eindrucksvollen 360°-Panoramen einem breiten internationalen Publikum bekannt gemacht. Seine vielfältigen Werke erfahren die Aufmerksamkeit von Ausstellungshäusern, Museen und Kulturinstitutionen weltweiten Rennommées. Durch die große Anziehungskraft seiner Ausstellungen besteht auch das Interesse, die Panoramen an neuen Standorten zu präsentieren.

So entstehen in groß angelegten Projektkooperationen eigens für die Panoramen konzipierte Ausstellungshäuser, die von jeweiligen Projektpartnern in einem Lizenzmodell betrieben werden. Diese Projekte werden unter der Gesamtkoordination der asisi Panorama International GmbH umgesetzt. Ein Team international erfahrener ProjektmanagerInnen begleitet die jeweiligen Projektpartner durch den gesamten Prozess hindurch von der ersten Standort-Idee, zur Eröffnung und über die gesamte Laufzeit der Panorama-Präsentation.

Die Präsentationspartner profitieren von langjähriger Erfahrung, etablierten technischen Standards und bewährten Projektabläufen in allen Projektphasen bis zur Ausstellungspräsentation:


 

ANBAHNUNGSPHASE

PROJEKTIDEE &
KONZEPTION

Standortanalyse und städtebauliches Konzept


Festlegung strategischer Ziele


Überlegungen zum
Panorama-Spielplan

PLANUNGSPHASE

PROJEKTPRÜFUNG &

AUDITING

Inputs zur Architektur-Vorplanung


Bedarfsermittlung und Ausstellungskonzeption


Betriebs- und Kommunikationskonzepte

UMSETZUNGSPHASE

PROJEKTKOOPERATION & LIZENZ

 

Begleitung im Bauprozess (nach künstlerischen Standards und Maßgaben)


Licht- und Sound-Inszenierung


Lizensierung und Markennutzung


 

AUSSTELLUNGSBETRIEB

KOORDINATION & QUALITÄTSSICHERUNG

Gemeinsamer Markenauftritt


Begleitung von Betrieb, Technik und Merchandising


Koordination von Ausstellungswechseln (Spielplan)